Re:spex – Unsere Lieblingsmusik 2014. Plus: Freikarten zu gewinnen.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu: Es verabschiedet sich mit einem tosenden Sturm, der die letzten Blätter vor dem Fenster aufwirbelt, während in der heimeligen Stube brandfeste LED-Kerzen romantisch am künstlichen Tannenbaum flackern, Frank Sinatra beschwingte Songs singt, man melancholisch am Apfelpunsch nippt und die Marzipan-Schicht vom Dominostein leckt. Und plötzlich weiß man: Die große Best-Of-Listen-Zeit ist gekommen. Endlich!
Denn als echter Popkultur-Nerd liebt man Listen. Sie geben die notwendige Orientierung in dem wirren Weltenchaos, das man als ständiger Gratwandler zwischen Genie und Wahnsinn tagtäglich durchlebt. Solche wegweisenden Listen kann man für ungefähr alles anfertigen, sie lassen sich in Zeiten diffuser Aufmerksamkeitspannen dem zappeligen User mund-und hirngerecht servieren und sind zudem wunderbar objektiv und aussagekräftig, auch wenn sie dank diverser Ranking-Shows durch den manipulativen Dreck der Unglaubwürdigkeit gezogen wurden – was wir natürlich gar nicht gut heißen.

IMG_6137Doch auch wir wollen an dieser Stelle auflisten, was wir, abgesehen von Mutti, in diesem Jahr inbrünstig liebten.
… zum Beispiel:

Die sechs besten dm-Hauls auf YouTube:
6. Barbielovelipsticks
5. Mary M.
4. D-Fashion
3. Vorstadtcinderella
2. Sami Slimani
1. Adi Hitler

Weiterlesen