“SCHON WIEDER! Betrunkener beleidigt PEGIDA” – MoPo-Schlagzeilen zum Selberbauen.

Bekanntermaßen ist die Chemnitzer Medienlandschaft in etwa so dürr wie der linke Arm von Lena Meyer-Landrut. Es gibt eine große regionale Tageszeitung für alle über 60, ein absolut relevantes, aber unglaublich arrogantes Blog für alle um die 30, zwei Stadtmagazine, Radio T und Facebook. Und es gibt die Morgenpost, die online jetzt Tag24 heißt, weil […]

Read more

Das große Schlagerzeilenfest der Volkslogik: Die Top Ten Schlagzeilen-Hitparade des Sachsenfernsehens.

In Chemnitz ist alles alt. Wirklich alles. Okay – das iPhone im Apple-Store ist immer auf dem neuesten Stand und auch die Dekoration in der Sachsen-Allee entspricht immer der aktuellen Jahreszeit. Aber ansonsten zieht diese Stadt und der Großteil ihrer Bewohner Fäden. Das gilt auch für die städtische Medien“landschaft“, die man grob auf die Entscheidung […]

Read more