Post der Moderne (KW 16): Was diese Woche überall geschah.

Was für eine Woche! Wieder einmal scheint die Welt aus den Fugen geraten zu sein: Tief erschüttert vom #Trainerbeben liegt sie nun in tausend schwarz-gelbe Einzelteile zerbrochen rautenförmig vor uns. Für alle die, die Mittwochmittag durch nutzlose Taten wie Arbeit oder Studium oder Vergleichbares verhindert waren und somit keinen einzigen der unzähligen Katastrophen-Live-Ticker live mitverfolgen konnten, haben wir die spekulativen […]

Die MS BEAT vital re:marx Umschau als kostenloser illegaler Download.

Am vergangenen Wochenende traf sich, wie bereits erwähnt, die westsächsische Pharma-Lobby unter dem Decknamen “MS BEAT vital” in Oberrabenstein, um mittels  geheimer Studien an wehrlosen Wellensittichen und physisch fitten Festivalbesuchern die heilsame Wirkung von Pfeffi und Musik in unmittelbarer Korrelation zu testen. Re:marx war vor Ort, um die Test-Ergebnisse für die durch Schleichwerbung finanzierte “re:marx umschau” (Rum:schau) festzuhalten. Während die […]

Gebraut to beer a Chemnitzer! Abgefüllt: Die Nacht der langen Schnäpse.

Fast jeder, der schon mal in Italien war, erzählt von typisch italienischen Nächten, in denen man nachts draußen sitzt, statt in Clubs oder Kneipen zu gehen. Auf Treppen, in Parks und an Brunnen in historischen Stadtzentren. Doch das bedeutet eben auch: Mehr Müll, mehr Lärm und mehr Wildpinkler – was im inkontinenten sozialen Gefüge einer Stadt wie Chemnitz manche mehr […]

Zehn Kurze/Fragen mit: Gerrard Schueft.

Markus Lanz ist der letzte Apologet des Qualitätsjournalismus. Ein Märtyrer im Namen des Öffentlich-rechtlichen, an dem die Petitionen abprallen wie einst Leverkusener Stürmer an Oli Kahn. Nach einem verkaterten, dunkelwolkigen Moment der Einsicht, in dem wir unseren Abstieg auf tittenfixiertes Bild-Zeitungs-Niveau und öffentlich propagierten Alkoholmissbrauch reflektierten, haben wir deshalb Lanz engagiert, damit er uns zurückführt ins Licht der unverschämten Fragen, […]