Zehn/Kurze Fragen mit Lin Baker.

Seit zwei Jahren existiert das Erfolgsformat “Zehn/Kurze Fragen” – Zeit für harte Fakten: 200 Gläser Schnaps wurden gefühlt gefüllt, fünf Kotzehäufen kunstvoll geformt,  drei Interviewer-Lebern verschleißt, 122 Fragen nicht gestellt, 400 Stunden Video Material schlecht geschnitten. Achtundneunzigkommafünf Prozent unserer Interview-Gäste waren männlich, weiß und Chemnitzer. Der beste Beweis dafür, wie tief auch die Chemnitzer Kulturszene […]

Read more

Zehn Kurze/Fragen mit der Zukunft.

Ruhig geworden ist es in der Stadt der Stille – nicht nur, weil just in diesem Augenblick der CFC gegen den BVB die eigenen Gesetze des Pokals neu formuliert, sondern weil derzeit – ihr habt es vielleicht mitbekommen – ziemlich viel Wetter ist. Regelrechte Hitzewellen aus Nordafrika rollen auf West- und Nordeuropa zu, flimmern illegal […]

Read more

Zehn/Kurze Fragen mit: Kraftklub.

Was haben wir nicht alles diskutiert: Über den Verfall unserer Arbeitsmoral, über die Verherrlichung von Alkoholismus und über die Zumutbarkeit von zwanzigminütigen YouTube-Videos, in denen es eigentlich nur darum geht, viele seltsame Fragen mit vielen schmackhaften Schnäpsen zu rechtfertigen. An Streitpunkten wie „Mit fünf Schnäpsen macht das Format doch überhaupt keinen Sinn“ oder „Eine zweite […]

Read more

abgefakt: Zeitgeist 2014. Teil I (Januar bis Juni)

Die Jahresrückblicke im Fernsehen inszenieren die bewegensten Momente des Jahres ja gerne als diejenigen, in denen sich eine ganze Nation stolz selbst feiern darf: “Deutschland”, wie es vorübergehend auf dem ersten Platz des Medaillien-Spiegels der olympischen Winterspiele steht, Bastian Schweinsteiger, wie er mit blutigem Heldengesicht den Pokal küsst, Helene Fischer, wie sie im Lady-GaGa-Gedächtnis-Dress Millionen […]

Read more

Wieder im Angebot: 10 Kurze/Fragen. Heute mit: Sir Henry.

Das redaktionelle Re:marx-Jahr folgt einem strengen Zyklus: Winterschlaf, Osterloch, Frühlingshoch, Sommerloch, Herbstdepression, Conti-Loch, Weihnachten: Best-Of-Loch-Listen. Da bleibt kaum Zeit für echte Inhalte, weshalb wir den Autorenkreis von fünf auf einen reduzieren, die Schnapsatmungs-Patienten zur Kur schicken, Rico Ranunkel als schlechtbezahlte Aushilfskraft ausbeuten und unser Erfolgsformat  “10 Kurze/Fragen” vorerst auf Trockeneis legen mussten. Doch hiermit soll […]

Read more