Die falsche Vision vom Traum-Schland: Ein offener Brief an Imad Karim.

Die Liga der elitären Vorzeigemigranten rühmt sich seit kurzem mit einem neuen hetzerischen Mitglied: Imad Karim, Deutsch-Libanese, Fernsehautor, Journalist und Regisseur des eintausendeinhundertachtzehn Clicks aufweisenden Meisterwerks “Die Ziegenkönigin von Andalusien” fordert in einem Appell vom 14. Oktober sein altes Deutschland zurück. 1977 kam er nach Westberlin um zu studieren, setzte sich mit der deutschen Geschichte auseinander und soll mal was […]